Rechtsanwalt Uwe Springborn

„Der unmündige Untertan ruft die Polizei. Der mündige Bürger informiert seinen Anwalt“ Nikolaus Cybinski

 

Über die Kanzlei


Sie suchen Rechtsberatung nach Maß? Rechtsanwaltskanzlei Uwe Springborn - Ihre Rechtsanwalts- und Straf-verteidigerkanzlei in Berlin-Friedrichshain, Strausberg und Zeuthen.

Ich bin seit 1999 in Berlin-Friedrichshain - später auch in Zeuthen und Strausberg - als Rechtsanwalt tätig. Die Kanzlei vereint kreative Elemente und Flexibilität mit Durchsetzungsvermögen bei der Umsetzung der Interessen unserer Mandanten.

Aktuelles zu verschiedenen Themen, insbesondere Strafrecht, Ordnungswidrigkeitenrecht und Verkehrsrecht

 

04.03.2019 | 

Derzeit erhalten eine Reihe von Gastronomiebetrieben in Deutschland Post von den entsprechenden Ämtern, mit der Aufforderung, die letzten beiden Lebensmittelkontrollberichte zu übersenden. Initiiert wird dies u.a. von der Internetplattform "Topf Secret" und wird auf das Verbraucherinformationsgesetz gestützt. Angeregt wird dabei auch, dass die Antragsteller die erhaltenen Kontrollberichte danach ins Internet einstellen. Dies hält der Branchenverband DEHOGA für rechtlich unzulässig.

www.dehoga-berlin.de

 

01.03.2019 |

Die Verurteilung des Angeklagten im sogenannten Hamburger-Raser-Fall ist nunmehr rechtskräftig.

Pressemitteilung BGH v. 01.03.2019

Strafrecht/Strafprozessrecht - eingeschlossen Steuerdelikte und Delikte im Zusammenhang mit Insolvenzen und Insolvenzverfahren im In- und Ausland - d.h., eine fundierte außergerichtliche und gerichtliche Strafverteidigung sowie auch die Vertretung der Opfer von Straftaten, sogenannte Opfervertretung


Verkehrsrecht, so die Verteidigung von Betroffenen in Ordnungswidrigkeits- und Bußgeldsachen gegenüber der Bußgeldbehörde und vor Gericht, die Vertretung in Verfahren vor der Straßenverkehrsbehörde sowie vor dem Verwaltungsgericht wegen Fahrerlaubnissachen (Entzug, Alkohol, Drogen usw.) sowie die Unfallschadenregulierung, also die Durchsetzung von Schadenersatzansprüchen beim Schädiger bzw. dessen Versicherer

Aufenthaltsrecht, u.a. eine Unterstützung für ausländische Künstler, Hochqualifizierte usw.[nbsp] beim Erhalt einer Aufenthalts- bzw. Niederlassungserlaubnis sowie Arbeitserlaubnis oder beim Familiennachzug gegenüber der Ausländerbehörde oder eine Vertretung im Verfahren beim Verwaltungsgericht

Mietrecht, z.B. die Prüfung von Kündigungen des Mietvertrages, Mietminderungen oder Nebenkostenabrechnungen

Arbeitsrecht, so der Umgang mit Kündigungen des Arbeitsvertrages oder Vertragsänderungen

Uwe Springborn

Fachkompetenz als Strafverteidiger, Anwalt für Verkehrsrecht, Anwalt für Aufenthalts- u. Ausländerrecht, Anwalt für Mietrecht, Anwalt für Arbeitsrecht

Kriminalistische und forensische  Kenntnisse/Erfahrungen

Studium an der FU-Berlin
1. und 2. Staatsexamen in Berlin
Zugelassen als Rechtsanwalt seit 1999

Mitglied des Anwaltverein Königs Wusterhausen/Zossen e.V.
Mitglied der Brandenburgischen Strafverteidigervereinigung e.V. - Mitglied des Vorstandes seit 2012

 

Informationen für Mandanten zum Verkehrsrecht, Mietrecht, Strafrecht, Arbeitsrecht und Aufenthaltsrecht

 

Auszüge aus dem aktuellen Verwarnungs- und Bußgeldkatalog 2018

Verkehrsrechtliche Ordnungswidrigkeiten verjähren frühestens nach 3 Monaten (Verfolgungsverjährung). Ab 60 EUR kommen noch wenigstens 28,50 Euro Gebühren hinzu. Einträge in Flensburg können zu erhöhtem Bußgeld führen! Ebenso ein unterstellter Vorsatz, wenn z.B. die Geschwindigkeitsübertretung so deutlich war, dass nicht mehr von einem "versehentlichen" Zuschnellfahren gesprochen werden kann.

 
Weitere juristische Informationen
 
Das Informationsportal Rechtsindex.de stellt eine große Anzahl von Gerichtsurteilen und rechtliche Informationen aus verschiedenen Rechtsgebieten zur Verfügung. Rechtsindex.de versteht sich als eine zentralisierte Plattform, bei der viele Informationen von Anwaltskanzleien und Rechtsanwälten, Pressemitteilungen von Verbänden und Organisationen sowie Mitteilungen von Gerichten und Unternehmen und eigene redaktionelle Beiträge zusammenkommen.

www.rechtsindex.de

Kooperationspartner


Integrationsberatung Boris Engel

Rechtskundiger auf dem Gebiet des russischen Rechts
Diplom-Jurist

www.jurist-engel.de

Georgenstr. 35, 10117 Berlin
Tel.: 030 / 206 16 200
Fax: 030 / 206 16 201
deutsche eMail: info@jurist-engel.de
russische eMail: boris.engel@mail.ru


Detektei "Doyle" GbR

diskrete Ermittlungen, Informationsbeschaffung, Ermittlungen, Einholung von Auskünften, Beobachtungen

www.detektei-doyle.de

Zeppelinstraße 173, 14471 Potsdam
Tel.: 0331 / 951 46 68
Fax: 0331 / 532 898
eMail: info@detektei-doyle.de


SWET e.V.

www.swetverein.de

Georgenstraße 35, 10117 Berlin
Postadresse: Friedrichstraße 95, 10117 Berlin
Tel.: 030 / 20 61 62 00
Fax: 030 / 20 61 62 01
deutsche eMail: irkutsk@gmx.de
russische eMail: swetverein@gmail.ru


Jewgeni Kolesnik

Allgemein beeidigter Dolmetscher für die Berliner Gerichte und Notare, Ukrainisch und Russisch

Binger Str. 75, 14197 Berlin
Tel.: 030 / 821 67 31
Fax: 030 / 820 98 733
Mobil: 0172 / 311 83 62
eMail: jewgeni-fremsprachenservice@t-online.de

 

Büro Berlin

Am Comeniusplatz 4
10243 Berlin

 

Öffentlicher Nahverkehr:
S-Bahnlinie S3, S5, S7, S9 und S75 oder
U-Bahnlinie
U1 bis Bhf. Warschauer Str.,
U 5 bis Weberwiese
Straßenbahn

 


Filiale Strausberg

Schulstraße 7
15344 Strausberg

 

Nach § 6 Telekommunikationsdienstgesetzes - TDG - bin ich verpflichtet, als Anbieter einer Homepage nachfolgende Angaben zu geben:

Name und Anschrift des Dienstanbieters
Rechtsanwalt Uwe Springborn
Am Comeniusplatz 4, 10243 Berlin

Angaben zur elektronischen Kontaktaufnahme
Tel.: +49 (0)30 / 53218182
Fax: +49 (0)30 / 53218183
Email: info@ra-springborn.de

Zulassung
Der Rechtsanwalt ist durch das Landgericht Berlin mit Sitz in 10589 Berlin, Tegeler Weg 17-21 zur Rechtsanwaltschaft zugelassen.

Kammermitgliedschaft
Der Rechtsanwalt ist Mitglied der Rechtsanwaltskammer Berlin mit Sitz in 10179 Berlin, Littenstr. 9.

Berufsrechtliche Regelungen
Rechtsanwälte üben ihren Beruf auf der Grundlage einer Vielzahl von Berufsregeln aus. Diese können in der jeweils aktuellen Fassung auf den entsprechenden Internetseiten der Bundesrechtsanwaltskammer - www.brak.de - eingesehen werden.

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer

DE217628713

Berufshaftpflichtversicherung
HDI-Gerling Firmen und Privat Vers. AG
PF 10 22 51, 70018 Stuttgart
Vers.-Nr.: SxF70-003674063/6100

Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte sind aufgrund der Bundesrechtsanwaltsordnung verpflichtet, eine Berufshaftpflichtversicherung mit einer Mindestversicherungssumme von 250.000 Euro zu unterhalten. Die Einzelheiten ergeben sich aus § 51 BRAO.

Externe Links
Mit Hinweis auf das Urteil des Landgerichts Hamburg vom 12. Mai 1998 (Az: 312 O 85/98) erkläre ich bezüglich der externen Links auf meiner Internetpräsentation:
Ich hatte keinen Einfluss auf die Gestaltung und Inhalte der verlinkten Seite. Deshalb distanziere ich mich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten der verlinkten Seiten und mache mir ihre Inhalte nicht zu Eigen.

Datenschutz

  1. Name und Kontaktdaten des für die Verarbeitung Verantwortlichen

Diese Datenschutz-Information gilt für die Datenverarbeitung durch:

Verantwortlicher: Rechtsanwalt Uwe Springborn (im Folgenden: RA Springborn), Am Comeniusplatz 4, 10243 Berlin, Deutschland Email: info@ra-springborn.de Telefon: +49 (0)30 - 53218182 Fax: +49 (0)30 - 53218183

  1. Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten sowie Art und Zweck von deren Verwendung
  2. a) Beim Besuch der Website

Beim Aufrufen unserer Website www.ra-springborn.de werden durch den auf Ihrem Endgerät zum Einsatz kommenden Browser automatisch Informationen an den Server unserer Website gesendet. Diese Informationen werden temporär in einem sog. Logfile gespeichert. Folgende Informationen werden dabei ohne Ihr Zutun erfasst und bis zur automatisierten Löschung gespeichert:

  • IP-Adresse des anfragenden Rechners,
  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs,
  • Name und URL der abgerufenen Datei,
  • Website, von der aus der Zugriff erfolgt (Referrer-URL),
  • verwendeter Browser und ggf. das Betriebssystem Ihres Rechners sowie der Name Ihres Access-Providers.

Die genannten Daten werden durch uns zu folgenden Zwecken verarbeitet:

  • Gewährleistung eines reibungslosen Verbindungsaufbaus der Website,
  • Gewährleistung einer komfortablen Nutzung unserer Website,
  • Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität sowie
  • zu weiteren administrativen Zwecken.

Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse folgt aus oben aufgelisteten Zwecken zur Datenerhebung. In keinem Fall verwenden wir die erhobenen Daten zu dem Zweck, Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen.

Darüber hinaus setzen wir beim Besuch unserer Website Cookies sowie Analysedienste ein. Nähere Erläuterungen dazu erhalten Sie unter den Ziff. 4 und 5 dieser Datenschutzerklärung.

  1. b) Bei Nutzung unseres Kontaktformulars

Bei Fragen jeglicher Art bieten wir Ihnen die Möglichkeit, mit uns über ein auf der Website bereitgestelltes Formular Kontakt aufzunehmen. Dabei ist die Angabe einer gültigen E-Mail-Adresse erforderlich, damit wir wissen, von wem die Anfrage stammt und um diese beantworten zu können. Weitere Angaben können freiwillig getätigt werden.

Die Datenverarbeitung zum Zwecke der Kontaktaufnahme mit uns erfolgt nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO auf Grundlage Ihrer freiwillig erteilten Einwilligung.

Die für die Benutzung des Kontaktformulars von uns erhobenen personenbezogenen Daten werden nach Erledigung der von Ihnen gestellten Anfrage automatisch gelöscht.

  1. Weitergabe von Daten

Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den im Folgenden aufgeführten Zwecken findet nicht statt.

Wir geben Ihre persönlichen Daten nur an Dritte weiter, wenn:

  • Sie Ihre nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt haben,
  • die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben,
  • für den Fall, dass für die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. c DSGVO eine gesetzliche Verpflichtung besteht, sowie
  • dies gesetzlich zulässig und nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO für die Abwicklung von Vertragsverhältnissen mit Ihnen erforderlich ist.
  1. Cookies

Wir setzen auf unserer Seite Cookies ein. Hierbei handelt es sich um kleine Dateien, die Ihr Browser automatisch erstellt und die auf Ihrem Endgerät (Laptop, Tablet, Smartphone o.ä.) gespeichert werden, wenn Sie unsere Seite besuchen. Cookies richten auf Ihrem Endgerät keinen Schaden an, enthalten keine Viren, Trojaner oder sonstige Schadsoftware.

In dem Cookie werden Informationen abgelegt, die sich jeweils im Zusammenhang mit dem spezifisch eingesetzten Endgerät ergeben. Dies bedeutet jedoch nicht, dass wir dadurch unmittelbar Kenntnis von Ihrer Identität erhalten.

Der Einsatz von Cookies dient einerseits dazu, die Nutzung unseres Angebots für Sie angenehmer zu gestalten. So setzen wir sogenannte Session-Cookies ein, um zu erkennen, dass Sie einzelne Seiten unserer Website bereits besucht haben. Diese werden nach Verlassen unserer Seite automatisch gelöscht.

Darüber hinaus setzen wir ebenfalls zur Optimierung der Benutzerfreundlichkeit temporäre Cookies ein, die für einen bestimmten festgelegten Zeitraum auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Besuchen Sie unsere Seite erneut, um unsere Dienste in Anspruch zu nehmen, wird automatisch erkannt, dass Sie bereits bei uns waren und welche Eingaben und Einstellungen sie getätigt haben, um diese nicht noch einmal eingeben zu müssen.

Zum anderen setzten wir Cookies ein, um die Nutzung unserer Website statistisch zu erfassen und zum Zwecke der Optimierung unseres Angebotes für Sie auszuwerten (siehe Ziff. 5). Diese Cookies ermöglichen es uns, bei einem erneuten Besuch unserer Seite automatisch zu erkennen, dass Sie bereits bei uns waren. Diese Cookies werden nach einer jeweils definierten Zeit automatisch gelöscht.

Die durch Cookies verarbeiteten Daten sind für die genannten Zwecke zur Wahrung unserer berechtigten Interessen sowie der Dritter nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO erforderlich.

Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch. Sie können Ihren Browser jedoch so konfigurieren, dass keine Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden oder stets ein Hinweis erscheint, bevor ein neuer Cookie angelegt wird. Die vollständige Deaktivierung von Cookies kann jedoch dazu führen, dass Sie nicht alle Funktionen unserer Website nutzen können.

  1. Analyse-Tools
  2. a) Tracking-Tools

Die im Folgenden aufgeführten und von uns eingesetzten Tracking-Maßnahmen werden auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO durchgeführt. Mit den zum Einsatz kommenden Tracking-Maßnahmen wollen wir eine bedarfsgerechte Gestaltung und die fortlaufende Optimierung unserer Webseite sicherstellen. Zum anderen setzen wir die Tracking-Maßnahmen ein, um die Nutzung unserer Webseite statistisch zu erfassen und zum Zwecke der Optimierung unseres Angebotes für Sie auszuwerten. Diese Interessen sind als berechtigt im Sinne der vorgenannten Vorschrift anzusehen.

Die jeweiligen Datenverarbeitungszwecke und Datenkategorien sind aus den entsprechenden Tracking-Tools zu entnehmen.

  1. i) Google Analytics1

Zum Zwecke der bedarfsgerechten Gestaltung und fortlaufenden Optimierung unserer Seiten nutzen wir Google Analytics, ein Webanalysedienst der Google Inc. (https://www.google.de/intl/de/about/) (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; im Folgenden „Google“). In diesem Zusammenhang werden pseudonymisierte Nutzungsprofile erstellt und Cookies (siehe unter Ziff. 4) verwendet. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website wie

  • Browser-Typ/-Version,
  • verwendetes Betriebssystem,
  • Referrer-URL (die zuvor besuchte Seite),
  • Hostname des zugreifenden Rechners (IP-Adresse),
  • Uhrzeit der Serveranfrage,

werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Die Informationen werden verwendet, um die Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu Zwecken der Marktforschung und bedarfsgerechten Gestaltung dieser Internetseiten zu erbringen. Auch werden diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag verarbeiten. Es wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Die IP-Adressen werden anonymisiert, so dass eine Zuordnung nicht möglich ist (IP-Masking).

Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung der Browser-Software verhindern; wir weisen jedoch darauf hin, dass in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich genutzt werden können.

Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie ein Browser-Add-on herunterladen und installieren (https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de).

Alternativ zum Browser-Add-on, insbesondere bei Browsern auf mobilen Endgeräten, können Sie die Erfassung durch Google Analytics zudem verhindern, indem Sie auf diesen Link klicken. Es wird ein Opt-out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert. Der Opt-out-Cookie gilt nur in diesem Browser und nur für unsere Website und wird auf Ihrem Gerät abgelegt. Löschen Sie die Cookies in diesem Browser, müssen Sie das Opt-out-Cookie erneut setzen.

Weitere Informationen zum Datenschutz im Zusammenhang mit Google Analytics finden Sie etwa in der Google Analytics-Hilfe (https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de).

  1. ii) Google Adwords Conversion Tracking

Um die Nutzung unserer Webseite statistisch zu erfassen und zum Zwecke der Optimierung unserer Website für Sie auszuwerten, nutzen wir ferner das Google Conversion Tracking. Dabei wird von Google Adwords ein Cookie (siehe Ziffer 4) auf Ihrem Rechner gesetzt, sofern Sie über eine Google-Anzeige auf unsere Webseite gelangt sind.

Diese Cookies verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit und dienen nicht der persönlichen Identifizierung. Besucht der Nutzer bestimmte Seiten der Webseite des Adwords-Kunden und das Cookie ist noch nicht abgelaufen, können Google und der Kunde erkennen, dass der Nutzer auf die Anzeige geklickt hat und zu dieser Seite weitergeleitet wurde.

Jeder Adwords-Kunde erhält ein anderes Cookie. Cookies können somit nicht über die Webseiten von Adwords-Kunden nachverfolgt werden. Die mithilfe des Conversion-Cookies eingeholten Informationen dienen dazu, Conversion-Statistiken für Adwords-Kunden zu erstellen, die sich für Conversion-Tracking entschieden haben. Die Adwords-Kunden erfahren die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf ihre Anzeige geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite weitergeleitet wurden. Sie erhalten jedoch keine Informationen, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen.

Wenn Sie nicht an dem Tracking-Verfahren teilnehmen möchten, können Sie auch das hierfür erforderliche Setzen eines Cookies ablehnen – etwa per Browser-Einstellung, die das automatische Setzen von Cookies generell deaktiviert. Sie können Cookies für Conversion-Tracking auch deaktivieren, indem Sie Ihren Browser so einstellen, dass Cookies von der Domain „www.googleadservices.com“ blockiert werden. Googles Datenschutzbelehrung zum Conversion-Tracking finden Sie hier (https://services.google.com/sitestats/de.html).

iii) Matomo

Wir verwenden die Open-Source-Software Matomo zur Analyse und statistischen Auswertung der Nutzung der Website. Hierzu werden Cookies eingesetzt (siehe Ziffer 4). Die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Websitenutzung werden an unsere Server übertragen und in pseudonymen Nutzungsprofilen zusammengefasst. Die Informationen werden verwendet, um die Nutzung der Website auszuwerten und um eine bedarfsgerechte Gestaltung unserer Website zu ermöglichen. Eine Weitergabe der Informationen an Dritte erfolgt nicht.

Es wird in keinem Fall die IP-Adresse mit anderen den Nutzer betreffenden Daten in Verbindung gebracht. Die IP-Adressen werden anonymisiert, so dass eine Zuordnung nicht möglich ist (IP-Masking).

Ihr Besuch dieser Webseite wird aktuell von der Matomo Webanalyse erfasst. Klicken Sie hier (https://matamo.org/docs/privacy/), damit Ihr Besuch nicht mehr erfasst wird.

  1. Betroffenenrechte

Sie haben das Recht:

  • gemäß Art. 15 DSGVO Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen. Insbesondere können Sie Auskunft über die Verarbeitungszwecke, die Kategorie der personenbezogenen Daten, die Kategorien von Empfängern, gegenüber denen Ihre Daten offengelegt wurden oder werden, die geplante Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung oder Widerspruch, das Bestehen eines Beschwerderechts, die Herkunft ihrer Daten, sofern diese nicht bei uns erhoben wurden, sowie über das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling und ggf. aussagekräftigen Informationen zu deren Einzelheiten verlangen;
  • gemäß Art. 16 DSGVO unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen;
  • gemäß Art. 17 DSGVO die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist;
  • gemäß Art. 18 DSGVO die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen und wir die Daten nicht mehr benötigen, Sie jedoch diese zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen oder Sie gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben;
  • gemäß Art. 20 DSGVO Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen;
  • gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO Ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit gegenüber uns zu widerrufen. Dies hat zur Folge, dass wir die Datenverarbeitung, die auf dieser Einwilligung beruhte, für die Zukunft nicht mehr fortführen dürfen und
  • gemäß Art. 77 DSGVO sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. In der Regel können Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde Ihres üblichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes oder unseres Kanzleisitzes wenden.
  1. Widerspruchsrecht

Sofern Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO verarbeitet werden, haben Sie das Recht, gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben oder sich der Widerspruch gegen Direktwerbung richtet. Im letzteren Fall haben Sie ein generelles Widerspruchsrecht, das ohne Angabe einer besonderen Situation von uns umgesetzt wird.

Möchten Sie von Ihrem Widerrufs- oder Widerspruchsrecht Gebrauch machen, genügt eine E-Mail an info@ra-springborn.de

  1. Datensicherheit

Wir verwenden innerhalb des Website-Besuchs das verbreitete SSL-Verfahren (Secure Socket Layer) in Verbindung mit der jeweils höchsten Verschlüsselungsstufe, die von Ihrem Browser unterstützt wird. In der Regel handelt es sich dabei um eine 256 Bit Verschlüsselung. Falls Ihr Browser keine 256-Bit Verschlüsselung unterstützt, greifen wir stattdessen auf 128-Bit v3 Technologie zurück. Ob eine einzelne Seite unseres Internetauftrittes verschlüsselt übertragen wird, erkennen Sie an der geschlossenen Darstellung des Schüssel- beziehungsweise Schloss-Symbols in der unteren Statusleiste Ihres Browsers.

Wir bedienen uns im Übrigen geeigneter technischer und organisatorischer Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, teilweisen oder vollständigen Verlust, Zerstörung oder gegen den unbefugten Zugriff Dritter zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

  1. Aktualität und Änderung dieser Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung ist aktuell gültig und hat den Stand Mai 2018.

Durch die Weiterentwicklung unserer Website und Angebote darüber oder aufgrund geänderter gesetzlicher beziehungsweise behördlicher Vorgaben kann es notwendig werden, diese Datenschutzerklärung zu ändern. Die jeweils aktuelle Datenschutzerklärung kann jederzeit auf der Website unter https://www.ra-springborn.de/?Datenschutz von Ihnen abgerufen und ausgedruckt werden.

 

1 Datenschutzbehörden verlangen für den zulässigen Einsatz von Google Analytics den Abschluss einer Auftragsdatenverarbeitungs-Vereinbarung. Eine entsprechende Vorlage wird unter http://www.google.com/analytics/terms/de.pdf von Google angeboten.

Startseite Kontakt-Formular Datenschutzerklärung Powered by CMSimple Template: ge-webdesign.de Login

nach oben